ocay: Das passende Traumauto für dein Leben
ocay: Das passende Traumauto für dein Leben

Infos zu INSTADRIVE

„Die einfachste Art, E-Auto zu fahren“, sagt INSTADRIVE über sein Angebot und nennt es zudem „Easing“. So betont INSTADRIVE die Besonderheit seines Services: Ein Auto-Abo, mit dem du unkompliziert E-Autos zum monatlichen Festpreis fahren kannst, im Gegensatz zu Leasing. INSTADRIVE ist in ganz Österreich verfügbar, darüber hinaus auch in Deutschland. Hinter dem Unternehmen stehen Mag. Philipp Halla, MBA und Mag. Andreas Mutter, Bakk. MBA, die Umweltschutz als Hauptgrund für die Gründung von INSTADRIVE im Jahre 2017 angeben. Dementsprechend stellen sie dir ein Sorglos-Paket zur Anschaffung von Elektroautos bereit und nehmen dir eine Menge Bürokratie ab. So wird es möglich, in wenigen unkomplizierten Schritten Lenker eines E-Auto zu werden. Das Angebot richtet sich sowohl an private Nutzer als auch Businesskunden, die ihren Fuhrpark auf E-Autos umstellen wollen.

So funktioniert INSTADRIVE

Um dein E-Auto bei INSTADRIVE zu buchen, suchst du dir als erstes das passende Modell aus. Verschiedene Marken sind im Angebot, von Citroen und Hyundai über Peugeot und Tesla hin zu VW. Batteriekapazität und Reichweite sind bei E-Autos wichtige Kriterien. Nach diesen und weiteren lässt du dir die Autos auf der INSTADRIVE-Webseite sortieren. Hast du einen Wagen gefunden, stellst du eine Buchungsanfrage und bekommt ein Angebot per E-Mail zugeschickt. Nimmst du dieses an, kommt es zur Vertragsunterzeichnung, im Laufe dessen du eine Kopie deines Ausweises einschickst, um dich zu identifizieren. INSTADRIVE prüft deine Angaben – danach kannst du das Auto beim vereinbarten Vertragshändler abholen. Auch eine Lieferung (Aufpreis 250 €) ist möglich.

Screenshot der Auswahl an E-Autos beim Autoabo-Anbieter INSTADRIVE

INSTADRIVE bietet E-Autos aller Modelle, die du dann noch individuell konfigurieren kannst. Bild: Screenshot Website INSTADRIVE

Kosten

Dein E-Auto Abonnement mit INSTADRIVE ist ab einer monatlichen Rate von 129 € zu haben. Nach oben hin geht es bis zu 640 €. Die Rate ist inklusive Versicherung, Wartung, Garantie, Reparaturen, §57a-Begutachtungen („Pickerl“), Autobahnvignette, Pannenhilfe und Zulassungsgebühr sowie Förderungsabwicklung. Standardmäßig sind 50.000 Inklusivkilometer im Jahr enthalten. Mehrkilometer kosten 20 Cent. Die Selbstbeteiligung bei Schadensfällen beträgt 500 €, kann aber auf 250 € reduziert werden. Als Zahlungsmethode bietet INSTADRIVE ausschließlich SEPA-Lastschrift, um den Bearbeitungsaufwand zu minimieren und so seine Kosten und damit die Preise der Auto-Abos gering zu halten. Beachte aber: Im Unterschied zu anderen Auto-Abos fällt bei INSTADRIVE eine Anzahlung an, zwischen 10.000 € und 35.000 €, je nach Modell. Mit dieser reduziert sich die monatliche Rate bzw. ist sie ein Grund, dass diese so gering gehalten werden kann.

Screenshot von Videos von INSTADRIVE, in denen E-Autos getestet werden

INSTADRIVE informiert umfassend über alle Aspekte der E-Mobilität, u. a. auch mit detaillierten Reviews zu einzelnen Modellen. Bild: Screenshot Website INSTADRIVE

Kündigungsfrist

Die Vertragslaufzeit bei INSTADRIVE ist recht lang: 3 bis 6 Jahre. Etwa drei Monate vor Vertragsende nimmt INSTADRIVE Kontakt zu dir auf, um zu besprechen, ob du den Vertrag weiterlaufen lassen möchtest. Auch ein Wechsel in einen anderen Vertrag ist möglich. Die Kündigungsfrist selbst beträgt drei Monate.

Besonderheiten bei INSTADRIVE

INSTADRIVE nimmt Nachhaltigkeit ernst. Hier bekommst du nicht nur E-Autos zum kleinen Preis, sondern auch weiterführende Informationen darüber, was es für die Umwelt bedeutet, Elektro-Autos statt herkömmliche Benziner oder Diesel zu fahren. Im Blog informiert INSTADRIVE über aktuelle Entwicklungen und Förderungen elektrischer Mobilität, ebenso über mögliche Investitionsprämien. Denn Umweltschutz wird vom Staat gefördert. Dementsprechend kannst du bis zu 10.000 € für deinen Umstieg auf ein E-Auto bekommen.

Video zu INSTADRIVE

Social Media

Auch in den Social Media legt INSTADRIVE den Fokus auf weiterführende Informationen zu Elektroautos. Du findest den Abo-Anbieter sowohl auf Facebook als auch auf YouTube.

Fazit zu INSTADRIVE

INSTADRIVE sagt zurecht, es biete „Elektroauto-Easing“ an. Das „L“ ist bewusst ausgelassen, denn hier bekommst du kein langfristiges Leasing, sondern ein Auto-Abo mit einer Vertragslaufzeit zwischen 3 und 5 Jahren. Das ist im Vergleich zu anderen Anbietern zwar sehr lang, dafür aber punktet INSTADRIVE mit wirklich geringen monatlichen Raten und zudem Förderung von E-Mobilität. Denn ausschließlich E-Autos sind im Angebot. Diese kannst du umfassend individuell konfigurieren, sowohl hinsichtlich Ausstattung als auch Vertragsbedingungen, z. B. Inklusivkilometer. Wir finden: ein tolles Angebot und drücken die Daumen, dass es sich weiter verbreitet, über Österreich und Deutschland hinaus.

Website besuchen Tip: ocay Tip: ocay